Ihr Warenkorb
keine Produkte

WILDPFEFFER

 

(Hirsch, Reh oder Wildschwein für 4 Personen)

 

Zutaten:

1 kg Wild, in Würfel geschnitten

150 g geräucherter Speck, gewürfelt

ca. 1 Liter guter Rotwein

Wildgewürz-Zubereitung

 

Zum Eindicken der Sauce:

50 g Fett

2-3 Esslöffel Mehl

wahlweise 1 Glas Cognac

 

Option:

Johannisbeermarmelade

Oder Preiselbeermarmelade.

 

Zubereitung:

Den Speck in der Pfanne bräunen. Wildfleisch mit Wildgewürz reichlich einreiben und ebenfalls anbraten bis die Würfel leicht gebräunt sind. Mit Rotwein aufgießen und nochmals nach eigenem Geschmack mit Wildgewürz abschmecken. Langsam sottern lassen.

 

Für die Soße eine dunkle Mehlschwitze herstellen, diese zum Wildgulasch hinzugeben und alles zusammen noch einige Minuten brodelnd kochen lassen. Sorgfältig nochmals mit Wildgewürz abschmecken. Je nach gewünschter Soßendicke kann noch ein Glas Rotwein oder Cognac zugegeben werden.

 

Empfehlung:

Zum Schluss einen Esslöffel Johannisbeer- oder Preiselbeermarmelade unterrühren (wahlweise), dadurch wird das Gericht schön mild abgerundet.

 

Zum WILDPFEFFER-Gericht passen Spätzle und Obst (gefüllte Birnen oder gebratene Äpfel). Als Gemüse kann man Rotkraut oder Rosenkohl dazu servieren, als Salat passt Sellerie.

Shopsystem by Gambio.de © 2017